Montag, 6. Oktober 2014

Einmal durchs Regal - Zusatzaufgabe 5

Zusatzaufgabe Oktober







Hallo ihr lieben Mitchallenger der "Einmal durchs Regal"- Challenge. 
Ich hoffe, auf eurer Suche nach den 5 Fragen habt ihr eine Menge toller Blogs kennen gelernt! :) Da gibt es aber auch wirklich einige schöne Schätzchen zu entdecken. 
Aber ich will euch garnicht länger aufhalten! Nein, ich darf euch gratulieren! :) Eure Suche hat euch weit gebracht und ich bin stolz und glücklich euch die fünfte der fünf Fragen präsentieren zu dürfen. Also Ohren spitzen und aufgepasst: 

Frage Nummer 5:
Welche Monatsaufgabe fehlt dir deiner Meinung nach noch in diesem Jahr bei der EdR-Challenge? 


Also meine Antwort hierzu ist ganz einfach... Oder auch nicht? Lass mich mal überlegen. Eigentlich hatten wir von Horror über Liebesgeschichten bis hin zu Fantasy alles Mögliche. Dünne Bücher, Dicke Bücher, Mittellange Bücher, Reihen, Einzelbände... Mir würde jetzt echt nichts fehlen. Die Aufgaben waren immer sehr schön gemischt und man musste sich so manches Mal auch an Neues wagen. Ich bin total zufrieden und lass mich jetzt im November und Dezember noch gerne überraschen! :)


Was meint ihr? Schreibt eure Antwort in die Kommentare (Hihi... Hab jetzt dieses Y-Titty Feeling :D kennt die jemand? ;D) und vergesst euren Challengelink so wie den Teilnehmernamen nicht! :)
Bevor ichs vergesse, Zeit habt ihr bis zum 18.10.2014 um 23:59! Alles was später kommt wird nicht gezählt. ;)

Kommentare:

  1. Huhu,
    äh ja schwere Frage ...
    eine schöne Weihnachtsaufgabe ( und wenn ich sie dann lese,fluche ich bestimmt^^).
    LG Chia
    (Chiawen -> http://chiasbuecherecke.blogspot.co.at/p/einmal-durchs-regal.html)

    AntwortenLöschen
  2. Mhm, ja wir hatten schon einiges und da war wirklich für jeden etwas dabei. Ich will mich jetzt nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber da die Aufgaben uns ja auch an neue Genres heranführen sollen, wäre doch etwas toll, was die wenigsten von selbst lesen würden. Also ein Sachbuch, eine Biografie oder einen Lyrikband, oder etwas Fremdsprachiges. Ok, auf die Dauer fallen mir wohl doch noch ein paar Aufgaben ein, mit denen wir gequält werden könnten, da bin ich lieber schnell wieder still.
    LG
    Eva
    (Eva-Maria Obermann: http://schreibtrieb.aeom.de/Blog/?page_id=997)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    schwierige Frage. Bislang war ich immer total begeistert von den kreativen Einfällen unserer Moderatoren :D Aber vielleicht wäre eine Staubige-SuB-Leichen-Aufgabe mal nicht schlecht :) Das würde doch motivieren ein weiteres exemplar auszugraben :D

    Tintengrüße von der Ruby
    http://tintengewisper.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmm schwierige Frage...
    Wir hatten bisher ja wirklich so gut wie alles dabei.
    Ich würde mich allerdings freuen, wenn man vielleicht direkt ein Buch was mit Weihnachten (und der Zeit drum rum) zu tun hätte....


    Viele Liebe Grüsse ❤️
    Sarah (Bücherwürmchen)
    http://buecherwuermchen.blogspot.de/p/aktuelle-challenges.html?m=1

    AntwortenLöschen
  5. Also ich glaube da war alles dabei. Mir fällt nichts ein was jetzt schon gefehlt hätte. Bin ganz zufrieden mit den Aufgaben ;)

    Liebe Grüße
    Suselpi (Hannie Bunnie)

    http://buechertraeumerei.blogspot.de/p/einmal-durchs-regal.html

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    also ich weiss nicht recht, was mir da noch fehlen sollte.
    Aber da man Fragen ja beantworten muss... also was ich mir gut vorstellen kann wäre eine Aufgabe ala "schließe eine begonnene Buchreihe ab (letzter Band)" oder als Weihnachtsgeschenk (wir haben uns das bestimmt verdient) "Lese ein Buch deiner Wahl" (kann man ja noch an Seitenzahlen koppeln).
    Liebe Grüße
    Sabrina
    www.sabrinaslesetraeume.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  7. Puuuuh, ich muss sagen ich bin total begeistert was für Aufgaben wir bisher bekommen hatten, auch immer die schönen Texte dazu :)
    Wir hatten bisher alles dabei, was ich klasse fände, weil ich es sonst wahrscheinlich wieder nicht lese ist so ein typisches Weihnachtsbuch :D
    Sonst bin ich wunschlos glücklich :)

    Lg Jenny-
    http://lullabys-buecherkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Ich würd mich Eva anschließen wir hatten noch keine Aufgaben, die in Richtung Sachbuch oder Biographie gingen. Hätte da auch noch was von auf meinem SuB.

    http://battlemaus.blogspot.de/p/einmal-durchs-regal-challenge.html Aniri

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    Es waren so viele gute Fragen schon dran, da finde ich es schwer. Vielleicht ein Buch noch einmal lesen, was einen sehr geprägt hat. Ebenso würde es mir gefallen, wenn man Weihnachten ein Genre seiner Wahl lesen darf und ein Weihnachtsbuch lesen darf. Sachbücher waren auch noch gar nicht dran, wobei ich das schwierig finde. Aber der Mensch wächst ja an seinen Aufgaben. Ein Buch in dem ein Tier eine tragende Rolle spielt, wäre auch noch schön. Dann aber ohne Seitenbegrenzung oder mind. 100, denn es ist schwer, soetwas zu finden.

    Liebe Grüße Janine
    Bluebutterfly's Bücherblog
    http://wp.me/p4pI9H-kO

    AntwortenLöschen
  10. Hm..... eine Aufgabe..... die mir fehlt?
    Oh ich weiß.... wie wäre es wenn man da mal in die Richtung geht, dass man wieder mal was aus der Kindheit/Jugend lesen kann (seitenbegrenzung bissi nach unten)... dann könnte ich z.B. mal wieder ??? lesen oder so....

    Hm.... *grübel*
    Biographien wären auch mal was..... oder..... oder.... ja.. sowas in die Richtung halt :)

    LG
    Taya :)

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,
    mir fällt nur ein Buch ein was zu Weihnachtszeit spielt... :-D

    Lg
    Chrissy (chrissysbuchwelt.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen...
    Mir würde eine Weihnachtsaufgabe auch gut gefallen und ich würde mich mal freuen, wenn es mal eine Aufgabe geben würde, in denen wir die ein Wunschbuch lesen könnten oder ein Buch, dass wir in diesem Jahr noch unbedingt lesen wollen.
    Alles Liebe,
    Katja
    (FB: Katja von MissRose´s Bücherwelt / Link: http://missrosesbuecherwelt.blogspot.de/p/challenges-2014.html)

    AntwortenLöschen
  13. Hiho Schiwi :D

    Ich need more historische Romane ^_^
    Oder Aufgaben mit bestimmte Farben auf dem Cover.

    Lg Sassi <3

    AntwortenLöschen
  14. Ohje, ohje....

    eigentlich fällt mir da kaum was ein. Ich "musste" ähm..durfte ja schon alles lesen was ich sonst nicht lesen würde ^^

    Liebste Grüße
    Eva :)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo :)
    Hm, wirklich fehlen tut mir eigentlich keine Aufgabe. Entweder es wurde wirklich alles abgedeckt oder ich bin einfach zu unkreativ ;)
    Das einzige wäre vielleicht noch ein Weihnachtsbuch dann im Dezember,aber da bin ich mir fast sicher, dass die Mädels das eh planen, weil sie sich ja immer sehr gut und passend an/zu Jahreszeiten und besonderen Tagen orientieren.
    Von demher würde ich mal sagen: Wunschlos glücklich und gespannt auf die Dinge, die noch kommen :)
    LG;
    Steffi "Somaya" (http://somayas-buecherwelt.blogspot.de/2013/11/einmal-durchs-regal-challenge.html)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein nettes Kommentar!