Montag, 10. Februar 2014

Lacke in Farbe ... und bunt!#5

Ohje, ohje... Die Woche ist so saumäßig schnell rum gegangen, dass ich es bis jetzt nicht wirklich geschafft habe, meinen Blogeintrag für Gelb zu schreiben.
Ich habe genau einen gelben Lack. Aber wieso dieser in meinem Besitz ist, kann ich auch nicht mehr sagen, weil Gelb einfach überhaupt nicht meine Farbe ist.


Und Überraschung! Es ist ein Essence-Lack. Wer hätte damit nur gerechnet? :D Genauer gesagt handelt es sich hierbei um Essence color & go 51 mellow yellow. 
Das Auftragen war kein Thema. Der Lack ist zwar recht flüssig, aber trotzdem noch dick genug, um auf den Nägeln zu bleiben. Nach zwei Schichten hat er sogar schon echt gut gedeckt, was mich schon ein bisschen erstaunt hat.
Wegen der stressigen Woche und einer eigentlich am Freitag geplanten Bad Taste Party, durfte der Lack doch länger auf den Nägeln verbleiben wie ursprünglich geplant. Dort hat er auch recht gut gehoben, trotz Schwimmen und Haushalt. Nur am Daumen und Zeigefinger waren nach zwei Tagen schon Absplitterungen zu sehen. Trotz allem: Gelb ist nicht meine Farbe.

Nächste Woche ist wieder mehr mein Ding! Bzw. was heißt hier nächste Woche? Mittwoch! Das sind ja nurnoch zwei Tage :D Und Thema dann ist Bordeaux! :)

Alle anderen Beiträge gibts bei Lena und Cyw zu bestaunen. :)

Kommentare:

  1. Hihi eine bad-taste-Party? Da passt gelber Lack ja perfekt, wenn man ihn nicht mag :P Wobei der hier echt nicht hässlich ist!

    AntwortenLöschen
  2. Jupp, ich find den auch nicht sooo schlecht, aber es ist halt immer noch Gelb ;-) Ich mag's auch nicht so und morgen ist ja zum Glück Bordeaux dran. *hurra*

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, perfekt: Gelbe Nägel auf einer Bad Taste Party, super Idee und seeehr passend - wobei, mittlerweile finde ich Gelb auf den Nägeln fast akzeptabel :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein nettes Kommentar!