Sonntag, 10. Januar 2016

Serien Tag

Die liebe Anka hat letzte Woche zu einem Serien Tag aufgerufen. Und da in mir ein kleiner Serienjunkie schlummert, möchte ich da einfach mal mit machen :)

DIE FRAGEN:
1. Was ist deine Lieblingsserie?


Ich mag viele Serien sehr gerne, aber die meisten sind halt auf ein Genre beschränkt. Das hat meine Lieblingsserie nicht. Ich bin ein bekennender Buffy-Fan und das schon seit vielen, vielen Jahren. Die Serie hat einfach alles: heiße Vampire, schlagfertige Mädels, geistreiche Dialoge und viel Witz, Liebe und Humor. Also alles was man so braucht zum Glücklich sein. Ich liebe die Charakterentwicklung über die verschiedenen Staffeln und hach. Buffy kann ich einfach immer und immer wieder anschauen!
 
2. Welche Serie hast du als Kind am liebsten gesehen?



Naja, da ich mit nem großen Bruder aufgewachsen bin, stand die "Gummibärenbande" bei uns früher ganz hoch im Kurs^^ und natürlich Chip & Chap! Und Darkwin Duck ;D Später kam dann noch Simsalabim Sabrina, Schloß Einstein, Clarissa und ähnliches dazu. Aber ich glaube die beliebteste Serie für mich war damals "Arielle, die Meerjungfrau" :) 


3. Mit welcher Serienfigur kannst du dich identifizieren?



Puh, das ist eine ganz schön schwere Frage. Ich denke, in jeder Figur steckt so en bissle was von mir drin. Aber es gibt für mich keine Figur bei der ich sage, "Jepp, dass bin ich und zwar 100%!" und darum hab ich ein bisschen Willow in mir, ein bisschen Dawn,ein bisschen Lena, ein bisschen Abby, ein bisschen Blair, ein bisschen Gretchen, ein bisschen Rory, ein bisschen Arya, ein bisschen Sansa, ein bisschen Debra, ... ja jetzt sucht da mal die Schnittmenge :D


4. Welche Serien hast du komplett durchgeschaut?


Wo ich gerade so drüber nachdenke fällt mir auf, dass ich bei vielen Serien zwar bis Staffel 3 oder so geschaut habe, aber nie wirklich der Reihe nach zu Ende. Beendet hab ich auf jeden Fall Dexter, Buffy, Doctor's Diary, Türkisch für Anfänger und Gosspip Girl. Two and a half Men hab ich alle Folgen mit Charlie geschaut, die anderen eher nur noch sporadisch. Navi CSI schau ich zwar sehr gerne, aber auch da müsste ich mal ne Reihenfolge rein bekommen, um auf den aktuellen Stand zu kommen. Genauso ist es auch mit Bones und Rizzolie & Isles. Bei How I Met your Mother und Gilmore Girls  fehlen mir glaub auch noch die letzten beiden Staffeln und bei Angel hab ich zwar die erste Staffel angefangen, schlafe aber dabei jedes Mal irgendwie ein :(. Bei Game of Thrones warte ich gespannt auf die nächsten Folgen! :) also ich sollte definitiv mal die alten Serien zu Ende schauen, bevor ich neue Serien anfange :D (Wie zum Beispiel Six Feet Under und True Blood, bei denen ich gerade die ersten Staffeln anschaue xD)

 
5. Welche Serie guckst du schon am längsten?



Definitiv und auf jeden Fall Buffy. :) 

6. Was ist deine Lieblingsszene?



Ich finde es ist echt schwer, eine Lieblingsszene zu benennen. Aber wenn ich müsste, fällt mir diese Folge ein, in der eine Szene die andere jagt:

Buffy: Hör zu, vielleicht, vielleicht kommt er nur nicht damit zu recht! Ich meine, setzten Jungs ein Mädchen, das ihnen wirklich ernsthaft am Herzen liegt nicht ganz gern auf die berühmte Wolke Nummer sieben, wo alles wundervoll ist? Das machen sie doch so, oder?
Xander: Und wer bringt dich auf solche blöde Gedanken?
Willow: Parker.
Buffy: Vielleicht sitze ich auf so einer Wolke Sieben und ihm wird bald aufgehen, dass er eigentlich mehr will als nur ne Buffy auf der Wolke. Er wird mich runterholen und mich zum Essen einladen. Das ist doch möglich?
Willow: Ooh Buffy, als deine beste Freundin sag ich dir, vergiss bloß diesen Parker. Er ist n'Idiot. Es gibt Männer, bessere Männer, bei denen der Verstand nicht zwischen den Beinen sitzt.
Xander: Jeder Kerl denkt doch mit dem Schwanz. *lacht* Zu laut, wirklich sehr unpassend.


Willow: Was ist denn mit dir Buffy?
Buffy: Ich kämpfe mit den Nachwirkungen einer üblen Nacht voller... Übelkeit.
Willow: Du hast es doch nicht wieder mit Parker getan?
Buffy: Nein, mit vier total gebildeten Typen.
Willow: Vier? Oh. Ow. Oh Buffy, geht, geht es dir auch gut? Ich meine willst du nicht darüber reden?
Buffy: Ich wollte kurz zu Xander. Dann war da Parker. Dann kam Bier...
Willow: Und dann - Gruppensex?
Buffy: *lacht und pumpt sie an* Dummerchen. Nein! Nur jede Menge Bier. Es ist toll. So schaumig, Trost spendend. Es ist Bier.
Willow: Du ertränkst darin deinen Kummer wegen Parker. Zum Teufel mit diesem Mistkerl. Er verdient einen langsamen, qualvollen Tod durch viele Spinnenbisse. Gut, fürs erste schießen wir heute in der Vorlesung mit Papierkügelchen auf ihn.
-
Junge #1: Ich steh auf Frauen.
Buffy: Du bist blöd.
Junge #1: Nein, du bist blöd.
Junge #2: Nein ihr seid blöd.
Buffy: Du blöder Stinker.

Buffy: Bier! Buffy will Bier!
Giles: Nein du kriegst kein Bier.
*Buffy lässt von Xander ab und dreht sich zu Giles um.*
Buffy: Will Bier!
Xander: Vorsicht Giles, machen sie die Höhlenjägerin nicht wütend.
*Buffy schlägt sich gegen den Oberkörper, Giles zuckt zusammen.*
Buffy: Buffy stark!
Giles: Ja, Buffy ist stark.
Buffy: Buffy holt Bier!



Xander: Und, was für eine Lehre ziehen wir daraus? Hä? Was haben wir über Bier gelernt?

Buffy: Schaumig!


7. Aus welcher Serie sollte man einen Kinofilm machen?



Mh, Türkisch für Anfänger haben se ja schon verfilmt. Ich fands gut, dass sie die Geschichte praktisch nochmal von vorne Angefangen haben, sonst wäre das nichts geworden. Für mich persönlich ist Game of Thornes jede Folge eigentlich schon fast wie ein Kinoerlebnis :) Die erste Folge Buffy (bzw. die Vorgeschichte^^) ist ja auch ein Pilot-Film gewesen und ach. Ich weiß nicht. Serien sind ja dazu da, um über längere Zeit ihre Geschichte zu erzählen. Und da sollen die das auch so machen. Ausnahme würde ich bei Serien machen, die inzwischen nicht mehr produziert werden. Also zum Beispiel Friends oder Gilmore Girls, um zu sehen was nach dem großen Finale passiert ist.
 
8. In welchen Seriencharakter bist du heimlich verliebt?


Muss ich nichts mehr zu sagen oder? :D
 
9. Mit welcher Serienfigur würdest du den Kleiderschrank tauschen?


Meinen Kleiderschrank? Hui. Das ist ne schwere Frage. Ich glaube nicht, dass jemand von meinen Serienhelden freiwillig mit mir tauschen möchte ;D Aber ich fand den Schrank und den Inhalt von Blair sehr schön ;). Nur ob ihre Kleidung in meine Welt passen würde? :D
 
10. Welche Serie hat dich am meisten geprägt?


Ehm. Buffy? :D Nein, Spaß beiseite. Ich finde jede Serie prägt so ein bisschen. Mit jeder Serie verknüpft man die Zeit, in der mers geschaut hat oder die Menschen, mit denen man geguckt hat. Ich hab beispielsweise ne Weile Greys Anatomy gesehen, während ne Freundin Nachtdienst im Krankenhaus hatte. Oder auch wie ich das erste Mal Buffy geschaut habe. Ich hab mit Staffel Drei angefangen und darum kann ich den Hype um Angel nicht verstehen, weil ich einfach von Anfang an Spike toll fand. Oder Türkisch für Anfänger, Big Bang Theory, True Blood. Ich schaue Serien viel lieber mit anderen Menschen zusammen als alleine. Denn dann kann man sich gleich über das Geschehene austauschen, seiner Begeisterung freien Lauf lassen oder auch gemeinsam Weinen. Und ach ja. Serien sind genausotolle Begleiter wie Bücher. :) - Also werde ich mal als Antwort geben: Nicht die speziellen Serien haben mich geprägt, sonder die Menschen, mit denen ich sie erlebt habe!

11. Was ist deiner Meinung nach die schlechteste Serie?


So. Da hab ich jetzt so garkeine Antwort drauf. Die Serien, von denen ich denke "Gefällt mir nicht!" schau ich einfach nicht :D

12. Welche Serie willst du als nächstes sehen?


Wie ich vorhin schon erwähnt habe, bei Six Feet Under und True Blood habe ich bisher nur die ersten Staffeln gesehen und würde da gerne weiter schauen. Außerdem wird gerade von allen Seiten für Doctor Who geschwärmt, ich denke, dass werde ich mal anschauen :)

Danke für die vielen Fragen liebe Anka! 
Wer sich angesprochen fühlt, darf diesen Tag natürlich auch beantworten :) 

Kommentare:

  1. Oh wie toll! Es hat sehr viel Spaß gemacht deine Antworten zu lesen. Buffy würde ich mir auch gern mal anschauen und jaaaaaa, Doctor Who!!! Unbedingt gucken!!!
    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen
  2. Hey Schiwi,
    das ist ja ein cooler Tag und sympathische, interessante Antworten:-)
    Ich muss gestehen ich habe "Buffy" noch nie gesehen, aber als Kind habe ich "Arielle" auch über alles geliebt!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über ein nettes Kommentar!